Biographie


Geboren in Zürich den 11. Januar 1953

Primar- und Sekundarschule in Zürich

Kantonsschule in Küsnacht

Konservatorium in Zürich

Gründete 1970 seine erste Band.

1977 bis 1984 Konzerttourneen und Schallplattenaufnahmen in der Schweiz und im Ausland mit der Rockgruppe “LADYSHAVE“. Am Schlagzeug saß damals anfänglich der junge Beat Schlatter, später Marino Biancera.

1982 Mitwirkung am Musical “DER HUNDESCHWINDEL VON MOSKAU” mit Stefan Eicher. Bekanntschaft mit Patrick Frey. Aus diesem Ensemble ging später das erfolgreiche KABARETT GOETTERSPASS mit Patrick Frey und Beat Schlatter hervor

Ab 1984 Komposition von Auftragsmusik für Radio (diverse Hörspiele, u.v. anderen “STRANIZKY UND DER NATIONALHELD“, Regie: Katja Früh)

Fernsehfilm, Werbung (Condor, Blackbox) und Theater (Schauspielhaus Zürich, Vaudeville)

1984 bis 1998 ganzjährige Tourneen und TV-Auftritte im In-und Ausland mit dem “KABARETT GOETTERSPASS“, wovon die Programme “DAS OFFIZIELLE FESTPROGRAMM“, “DER BETRIEBSANLASS” und “HOCHZEIT” besonders erfolgreich waren und vom Fernsehen SFDRS mehrfach ausgestrahlt wurden.

Gleichzeitige musikalische Aktivitäten als Studio- und Tourneemusiker u.a. mit
VERA KAA und “KISS IN THE DARK“, die mit “Backfield In Motion” einen Platz in den deutschen Charts belegten und für zahlreiche TV-Shows bei grossen deutschen Sendern wie ZDF und RTL gebucht wurden. Ausserdem zahlreiche Auftritte als Solist und mit der Tanzband “THE FABULOUS TUMBLEWEEDS“.Ein besonderer Höhepunkt war die Darbietung am 19. Dezember 1994 im Zürcher Opernhaus anlässlich “A NIGHT AT THE OPERA“.

Mitwirkung am Kinofilm “FILOU“, Regie: Samir

1990 “VON BANKEN UND BEIZEN” Fernsehreihe, Regie: Jürg Ebe

1994 Verleihung des “SALZBURGER STIERS” sowie der “OLTENER TANNE” an Götterspass.

1996 “NANA” Stück von Peter Niklaus Steiner (Komposition und Schauspiel)
Turbine Theater

1998 - 1999 “ENZOS MUSIKECKE” in der Sendung “Bistro” bei TELE 24

2000 “VollStoffSaftEx” Musik, Schauspiel, Mitentwicklung. Kaufleuten u. Säulenhalle, Zürich. (Regie: Verena Eisele)

2001 “FLOH IM OHR” von Georges Fedeau, in der Rolle des DON CARLOS HOMENIDES DE HISTANGUA.
Turbine Theater, Regie: Peter Niklaus Steiner

2002 DRACULA IM LANGENBERG von Reinhard Palm nach Bram Stoker in der
Rolle des DRACULA. Freilichtaufführung auf dem Bärenfelsen des Tierparks
Langenberg. Regie: Peter Niklaus Steiner

2003 “OH GOTT” von Woody Allen in der Rolle des Lorenzo Löwenbräu und des Königs. Regie:
Stefano Mengarelli; Turbine Theater

2004 Tournee mit “das Zelt” in der ganzen Schweiz “KOENIG DROSSELBART”.
Mit Peter Niklaus Steiner,
Susanne Kunz, Gwendolyn Rich . Schauspiel u. Musik

“ALBIS” Freilichttheater von Reinhard Palm, Regie: Peter Niklaus Steiner in
Rollen des Druiden BLOCHAR und des Kelten GIAN. Tierpark Langenberg.

“VENUSZAUBER” mit Sara Musinowski.
Tente Rouge, Zürich

THE RING THING” Kinofilm, Rolle des Elfenkönigs Regie: Marc Schippert

“KITCH’N’TRASH” mit
Tina Perger, Eliane Iten, Patric Gehrig

2005 “FLOH IM OHR” von G.Fedeau, in der Rolle des DON CARLOS
HOMENIDES DE HISTANGUA. Theater 88, Ramsen. Regie:
Stefano
Mengarelli


Schulungsprojekt der CREDIT SUISSE "Come On Camp"

2006 "CYRANOS REISE ZUM MOND" Komposition und Schauspiel (Jakob Gambler);
Turbine Theater ; Regie: Stefano Mengarelli ; Autor: Peter Niklaus Steiner; Artistik und Spiel: Mika Netser

Schulungsprojekt der CREDIT SUISSE "Driving Range"

2007 Musikalische Leitung "HOTEL PIRÄUS" des VARIETE SIHLSTERN; Regie:
Werner Hug

2008/9 Schweizer Tournee mit der Eigenproduktion "Tex Wildo - Würste, Dornen und Moneten". Ein Rock'n'Roll Road - Musical für zwei Personen von und mit Enzo Esposito und Michel Wild. Regie: Werner Hug

2010   "Alle Jahre wieder" Weihnachtsshow im Trafo Baden. Buch und      Regie: Peter Denlo
             

2011   "Eine Leiche zuviel" Dinnerkrimi von Peter Denlo

2011   "Alle Jahre wieder"  Wiederaufnahme mit Tournee

2012-2013    "Albisriederplatz, die Sitcom" BLVD" Boulevard Theater

2012    "Verliebt, verlobt, vergiftet", Dinnerkrimi von Peter Denlo                        
             Tourneetheater

2012    "Monika mordet mittags",  Dinnerkrimi von Peter Denlo
             Tourneetheater

2013    "Doppelzimmer mit Leiche", Dinnerkrimi von Peter Denlo
            Tourneetheater

             "Schicksalsjahre einer Killerin", Dinnerkrimi von Peter Denlo


2014     "Shoppen und Killen", Tourneetheater von Peter Denlo

              "Drei Männer im Schnee* (*Sihlwald) von Erich Kästner
               in der Rolle des Alleinunterhalters "Hazy".
                
               Regie: Stefano Mengarelli, Peter  Niklaus Steiner

              "Schwiegermütter killt man nicht", Tourneethater von Peter Denlo

2015       "Wenn die Leiche zweimal stirbt", Tourneetheater von Peter Denlo

              "Spurensuche im Rindsfilet", Tourneetheater von Peter Denlo

               " Cirque Catastrophe" mit Maja Weiller, Luzia Bonilla, Lea Ganz, Mika Netser, Hannibal Buri


2016      "Tatort Polizirevier"  Tourneetheater von Peter Denlo

                 "ableben!" Bühnenproduktion Modern Miracles

                  "Für Mord drücken sie 1"  Tourneetheater von Peter Denlo

                  





  










Enzo Esposito komponiert regelmässig für Cleverkids.